Donnerstag, 17. November 2016

Wolfgang Alber/Andreas Vogt: Schwaben in 33 Zitaten

Wolfgang Alber/Andreas Vogt:
Schwaben in 33 Zitaten

Eine schwäbische Charakterkunde in 33 Zitaten von Friedrich Hölderlin
bis Natalia Wörner



Wer kennt sie nicht, die vielen Schwaben-Schmähungen, aber auch die (manchmal übertriebenen) Lobpreisungen des schwäbischen Volksstammes á la „Preisend mit viel schönen Reden …“ oder „Der Schelling und der Hegel …“?

Sei’s drum, es gibt unzählige Zitate über Schwaben, man muss sie nur zu finden wissen. Wolfgang Alber und Andreas Vogt, zwei profunde Kenner ihres Landes und seiner Bewohner, haben sich die Mühe gemacht und sage und schreibe 66 mehr oder weniger treffende Aussagen gefunden.

Das reicht von den bereits erwähnten „Preisend mit viel schönen Reden …“ oder „Der Schelling und der Hegel …“ über „Die schwäbische Aussprache …“, einem Schwaben-und-Wackelkontakt-Zitat der Schauspielerin Natalie Wörner, einem Satz von Karl Julius Weber über den Teufel in Weibern, auch Schiller und Goethe nebst Theodor Heuss sind vertreten, natürlich auch das bekannte „Wir können alles …“, Manfred Rommel natürlich, auch Angela Merkel mit ihrer „schwäbischen Hausfrau“, bis zum unsäglichen „Schaffe schaffe Häusle baue“, bei dem einem das Messer in der Tasche aufgeht, und dem mehrfach vertretenen Thaddäus Troll und vielen mehr.

Alle Zitate erhielten eine feinsinnige Erklärung der beiden Autoren, die manches zurecht rückt, manches näher beschreibt, immer aber die Sache auf den Punkt bringt.

Das fein aufgemachte Büchlein, auch eine wunderbare Geschenkidee, ist illustriert von Maike Hettinger, so dass schon das Durchblättern ein Vergnügen ist.

Wolfgang Alber/Andreas Vogt: Schwaben in 33 Zitaten. Eine schwäbische Charakterkunde in 33 Zitaten von Friedrich Hölderlin bis Natalia Wörner. Illustriert von Maike Hettinger. 72 Seiten, 10 Abbildungen. Format 16,7 x 12,6 cm (LxB), fester Einband. Belser. ISBN: 978-3-7630-2761-3. Preis: € 9,99, CHF 12,50, €/A 10,30.


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen