Dienstag, 17. Januar 2017

CMT: Premiumwanderwege in Albstadt

CMT: Eldorado für Wander-, Bike- und Genuss-Freunde - die zertifizierte Premium-Wanderregion rund um Albstadt
 


Baden-Württembergs erste zertifizierte Premium-Wanderregion rund um Albstadt hat sich mit den Traufgängen als attraktive Wanderdestination etabliert. Im Herbst 2016 wurde das Zollernburg-Panorama, eine der beliebten Wanderrouten bereits zum zweiten Mal erfolgreich als bester Premiumwanderweg der Schwäbischen Alb rezertifiziert. Auch für anspruchsvolle Mountainbiker ist die Region am Albtrauf ein Erlebnis. Ab dem Frühjahr 2017 kann mit dem 18 km langen Alb-Gold Wadenbeißer ein dritter ambitionierter MTB-Trail erobert werden.

„Für unsere Gäste haben wir ein herausragendes Wanderwegenetz geschaffen und bauen unser Angebot im MTB- und E-Bike-Bereich stetig aus. Um unsere outdoorbegeisterten Besucher langfristig für die Region zu begeistern, braucht es auch ein gastronomisches Konzept, das neben einer hochwertigen regionalen Küche zielgruppenspezifische Serviceleistungen bietet“, erläutert Oberbürgermeister Klaus Konzelmann. „Hierfür haben wir die Traufgänge Gastgeber ins Leben gerufen!“ 

 
Zum Jahresauftakt dürfen sich Gäste bei den ersten sechs Traufgänge Gastgebern auf ein regionales Speisenangebot sowie zusätzliche Dienstleistungen freuen. Gut zu erkennen sind die Partnerbetriebe der vom Albstadt Tourismus ins Leben gerufenen Initiative am Traufgänge-Logo, das um ein Besteckset ergänzt wurde und die regionale Gastlichkeit symbolisiert. 

Die Traufgänge: Ganzjähriges Wandervergnügen auf neun Premiumwanderwegen – Zollernburg-Panorama erfolgreich rezertifiziert
Neun Traufgänge in Form von Rundwanderwegen mit einer Länge zwischen fünf und 17 Kilometern machen die Region rund um Albstadt zu einer ganzjährigen Premium-Destination für Wanderfans, die hoch hinaus wollen. Sieben Rundwege mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad für die klassische Wandersaison sowie zwei ausgesprochene Winterwanderwege laden in „das Penthouse der Schwaben“ ein.

Erfolgreich ausgebaut hat der Traufgang Zollernburg-Panorama seine Spitzenposition unter den Premiumwanderwegen auf der Schwäbischen Alb. Bei der zweiten Rezertifizierung durch das Deutsche Wanderinstitut im Herbst 2016 wurde die atemberaubende und landschaftlich sehr abwechslungsreiche Strecke mit 90 Punkten belohnt. Überzeugen kann die fast 16 km lange Tour auch mit dem gastronomischen Angebot. Gleich drei Einkehrmöglichkeiten laden zu einer Verschnaufpause ein.

Info:
Tourist-Information,
Markstraße 35, 72458 Albstadt,
Tel. 07431/160-1204, Fax 07431/160-1227
touristinformation@albstadt.de
www.traufgaenge.de

Fotos: Dieter Buck;  Stadt Albstadt, Foto: Stephan Boegli 

Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen