Dienstag, 17. Januar 2017

CMT: Städte auf der Schwäbischen Alb

CMT: 
Echte Perlen – die Städte der Schwäbischen Alb

Fashion, Fachwerk und Faszination Eiszeit - das und vieles mehr bieten die „Städteperlen“ der Schwäbischen Alb. Der neue kostenlose, 20-seitige Städteflyer „Städteperlen Alb“ des SAT enthält buchbare Angebote und viele Tipps für Kultur- und Städtetrips auf die Schwäbische Alb. Das spannende Angebot reicht von den „Spuren der Eiszeitjäger“ in Blaubeuren bis zur „Science City“ in Reutlingen und bietet garantiert für jeden etwas: Ob Opernfestspiele in Heidenheim, das größte Besucherbergwerk Baden-Württembergs in Aalen, Shopping in der OUTLETCITY METZINGEN, Bierkultur in Ehingen, Fischerstechen in Ulm oder Tübinger Stocherkahnrennen - das vielfältige Programm lässt keine Langeweile aufkommen.

Schwäbische Alb – starke Region, starke Partner

Zur Umsetzung touristischer Projekte arbeitet der SAT seit einigen Jahren mit erfolgreichen Unternehmen der Schwäbischen Alb zusammen. Von den Synergieeffekten der sogenannten Markenpartnerschaften profitieren beide Seiten: Die Unternehmen stärken ihre regionale Markenidentität, während sich für touristische Projekte zusätzliche Mittel, neue Vertriebskanäle und interessante Kooperationsmöglichkeiten auftun.

Namhafte Unternehmen, wie z.B. LEKI, die Berg Brauerei, ALB-GOLD, die OUTLETCITY METZINGEN und viele mehr, sind mittlerweile schon langjährige Partner und Unterstützer des Tourismus auf der Schwäbischen Alb. 2016 kamen mit Steiff und WALA zwei der ganz großen Marken der Region als neue Partner hinzu. Seit Januar 2017 freut sich der SAT mit EiszeitQuell einen weiteren Markenpartner hinzugewonnen zu haben, der ganz besonders gut in das „Eiszeit-Jahr“ 2017 passt. Alle Partner des Jahres 2016 bleiben auch dieses Jahr an Bord.


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen