Freitag, 20. Januar 2017

Creglingen: 7. Pferdemarkt

97. Creglinger Pferdemarkt
Am 8. Februar 2017 begeht Creglingen seinen 97. Pferdemarkt

Gehandelt wurde in Creglingen, der Nachbargemeinde von Rothenburg ob der Tauber schon seit dem Jahre 1349, denn im diesem Jahr wurde dem Städtchen an der Tauber das Marktrecht verliehen.

Für das Jahr 1920 beschloss damals der Creglinger Stadtrat dann, künftig alljährlich einen „reinen“ Pferdemarktstag abzuhalten. Das alte Marktrecht erlaubte Creglingen u.a. einen Markttag „…. am zweiten Mittwoch im Februar, jedoch immer vor Aschermittwoch“ abzuhalten. Für diesen Termin entschied man sich.

Creglingens Grenzlage machte den Markt damals schnell zu einem Erfolgsmodell: aus den Bereichen Mittel- und Unterfranken, Württemberg kamen Händler und Tiere.
Heute überwiegt der Traditionsgedanke bei diesem „höchsten“ Creglinger Feiertag. Erwartet werten ca. 150 Pferde, die dann auch am Pferdeumzug - ab 13 Uhr - teilnehmen.

Die wesentlichen Veranstaltungsdaten:
9 Uhr Pferdeprämiierung, ca. 11 Uhr Hufbeschlagschau und Vorführung „Horsemanship“,
13 Uhr großer Festumzug, ganztägig Krämermarkt, Eintritt frei!

Informationen:
Touristinformation Creglingen


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen