Mittwoch, 15. März 2017

Mythos Schwäbische Alb: Radfahren und Messe BIKE & more

Mythos Schwäbische Alb
auf der BIKE & more 



Am 26. März 2017 findet die erste Radmesse der Region Neckar-Alb BIKE & more statt - Mythos Schwäbische Alb ist mit dabei und präsentiert gemeinsam mit der Albhoftour spannende Touren auf der Schwäbischen Alb.

Trends, Neuheiten und nützliches Zubehör entdecken und Fahrräder selbst testen, das geht auf der Radmesse BIKE & more in und um die Pfullinger Hallen.
Die Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb ist mit einem Stand in den Pfullinger Hallen vertreten und gibt interessierten Besuchern Tipps für aktive Frei-zeitgestaltung und Urlaub auf der Schwäbische Alb.

Mit im Gepäck die druckfrische und kostenlose Broschüre mit den schönsten Radtouren der Schwäbischen Alb. Aber auch der im Januar erschienene Reiseführer „Freizeittipps 2017“ mit den albweiten Schwerpunktthemen Wandern, Radfahren und Ausflug wird an interessierte Besucher kostenlos verteilt.

Zu Gast am Stand ist die AlbhofTour mit vielen Informationen zu den verschiede-nen Radtouren, die quer über die Alb von Hof zu Hof führen. Dabei kann die ganze Familie radelnd die Landschaft genießen, regionale Spezialitäten schlemmen oder spielerisch im Stall mitarbeiten.

Weitere Informationen:
Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb, Bismarckstraße 21, 72574 Bad Urach, Telefon 07125 150 60 60, info@mythos-alb.de, www.mythos-alb.de,


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen