Mittwoch, 14. März 2018

Manfred Fieting: Das Murgtal

Manfred Fieting: Das Murgtal
Eine historische Bilderreise von Gernsbach bis Forbach



Nordschwarzwald von seiner schönsten Seite. Das Murgtal mit seinem Flüsschen mit den markanten Felsbrocken sowie die romantischen Orte, allen voran das Flößerstädtchen Gernsbach oder Fornsbach mit seiner Holzbrücke, bietet alles was der Gast sich wünscht.

Das Buch bietet aber noch mehr. Nicht nur schöne Landschaften und schöne Orte. Es zeigt auch den Alltag in der „guten, alten Zeit“. Wer sich hier einliest und schaut, versteht manches auch heute noch besser.

Zum Beispiel die riesige Schwarzenbachtalsperre. Heute ein fast romantischer See, trotz der beeindruckenden Staumauer. Zu Bauzeiten war das aber ein Projekt, heute Stuttgart 21 vielleicht nicht ganz unähnlich. Auch von der Bedeutung für die Bevölkerung her.

Rund 130 faszinierende historische Fotografien und Ansichtskarten aus öffentlichen und privaten Sammlungen dokumentieren den Alltag zwischen Arbeit und Freizeit und den Wandel der Ortschaften zwischen Forbach und Gernsbach von 1890 bis in die 1990er. Erinnerungen an beliebte Gasthäuser, kirchliche Feste und Abstecher zu Schloss Eberstein und der Schwarzenbach-Talsperre komplettieren diesen einzigartigen Streifzug durch das Murgtal.

Hat man das Buch durchgeblättert und sich an den Fotos erfreut, bleibt nur ein Wehmutstropfen zurück: Schade dass der Autor und Sammler in Fornsbach aufgehört hat, denkt man sich ... Weiter Richtung Freudenstadt gäbe es sicher auch noch interessante Fotos zu zeigen und Geschichten berichten. Aber, keine Bange, dieses Buch ist bereits früher im selben Verlag erschienen.

Zum Autor:
Manfred Fieting arbeitet seit 1985 als freier Journalist und Fotograf für die lokale Tageszeitung im Murgtal. Sein Hauptinteresse gilt der lokalen Historie, er engagiert sich in rund 20 Vereinen, unternimmt in seiner Freizeit aber auch viele Radreisen oder fliegt mit Motormaschinen.


Manfred Fieting: Das Murgtal. Eine historische Bilderreise von Gernsbach bis Forbach. 128 Seiten, ca. 160 Abbildungen, Format 17,0 x 24,0 cm, Hardcover. Sutton, 2018. ISBN 978-3-95400-971-8. € [D] 19,99, € [A] 20,60, sFr 27,90.
Sie erhalten das Buch im Buchhandel oder hier.

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagram

Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen