Montag, 26. März 2018

Rainer D. Kröll: Kaiserstuhl und Markgräflerland

Rainer D. Kröll:
Kaiserstuhl und Markgräflerland



In Deutschlands wärmster Gegend, an der badischen Weinstraße, erhebt sich der Kaiserstuhl aus dem Oberrheintal. Rebberge, dichte Wälder, Obstgärten und die Rheinauen laden zu erholsamen Ausflügen am sonnigen Kaiserstuhl und im lieblichen Markgräflerland ein.

Infokästen klären jedes Mal über die Basics der Tour auf, dazu gibt es eine Karte mit dem Wegverlauf und ein Höhenprofil. Am Ende des Buches ist eine Übersichtskarte mit allen Touren eingeklebt. Und, nicht zu vergessen: Zahlreiche Fotos stimmen auf die Touren ein und zeigen, was es zu sehen gibt. Was braucht man mehr?

Die 40 Touren verlaufen von durch den seinerzeitigen Protest gegen das Atomkraftwerk bekannten Wyhl im Norden bis Effringen-Kirchen im Süden. Was das Schönste ist: Man bewegt sich nicht nur in einer herrlichen Landschaft zwischen Südschwarzwald und Rhein, man ist auch in einem bevorzugten Weinanbaugebiet unterwegs. Dass es hier auch eine reichhaltige Kultur gibt sei nur nebenbei bemerkt.

Zum Autor:
Rainer D. Kröll, 1951 in München geboren, war als Forstwirtschaftsmeister am Bayerischen Forstamt München tätig. Seit 2002 ist er als freier Reiseleiter für Wander-, Kultur-, Trekking und Wohnmobilreisen sowie als freier Bild- und Reisejournalist tätig. Sowohl die Regionen Gardasee und Trentino als auch Elsass und Vogesen hat er ausgiebig immer wieder mit dem Mountainbike und zu Fuß bereist.

Rainer D. Kröll: Zeit zum Wandern Kaiserstuhl und Markgräflerland. 40 abwechslungsreiche Wanderungen großartige Fernsichten reiche Natur- und Kulturlandschaften. Ausflugsziele in der Region GPS-Tracks zum Download. 192 Seiten, ca. 200 Abbildungen, Format 12,0 x 18,5 cm, Klappenbroschur mit Fadenheftung. Bruckmann Verlag. ISBN 978-3-7343-0323-4. € [D] 14,99, € [A] 15,50, sFr 21,50.
Sie erhalten das Buch im Buchhandel oder hier.

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagram

Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen