Dienstag, 15. Mai 2018

Naturgarten Kaiserstuhl: Kaiserstuhl-Tuniberg-Tage 2018 in Sasbach am Kaiserstuhl

Kaiserstuhl-Tuniberg-Tage am 30. Juni und 1. Juli 2018 in Sasbach
 Schaufenster der regionalen Vielfalt mit Regionalmarkt und Rahmenprogramm


 Das Orga-Team sowie Marktteilnehmer bei der
Ortsbegehung im April 2018.  Foto: NGK

Die 6. Auflage der großen Regional-Veranstaltung „Kaiserstuhl-Tuniberg-Tage“ wird am 30. Juni und 1. Juli 2018 in Sasbach am Kaiserstuhl stattfinden. Die alle zwei Jahre an wechselnden Orten durchgeführte Veranstaltung ist ein buntes Schaufenster der regionalen Vielfalt, in dem alle wichtigen Themen des Naturgarten Kaiserstuhls vorgestellt werden: Natur, Wein, Gastronomie, Landwirtschaft, Kunst und Kultur, Tourismus und regionale Produkte. Veranstalter sind die Gemeinde Sasbach und die Naturgarten Kaiserstuhl GmbH.

Die Veranstaltung, zu der Besucher aus der gesamten Region erwartet werden, findet entlang der für den Verkehr gesperrten Habsburgerstraße sowie auf dem St. Martinsplatz statt. Die Bühne für das Unterhaltungsprogramm wird vor dem Heimat- und Geschichtsverein aufgebaut. Die Bewirtung mit regionalen Spezialitäten übernehmen die Vereine aus Jechtingen, Leiselheim und Sasbach. Entlang der Habsburgerstraße bieten Produzenten aus der Region ihre Produkte auf einem Markt an. Für jeden Geschmack und jedes Alter wird etwas geboten.

Die Markt- und Programmzeiten sind Samstag, 30. Juni 2018 von 15 bis 20 Uhr und Sonntag, 1. Juli 2018 von 11 bis 19 Uhr.

Info:
Naturgarten Kaiserstuhl GmbH, Zum Kaiserstuhl 18, 79206 Breisach, Tel. 07667-90685-0; Fax: 07667-90685-29, info@kaiserlich-geniessen.de, http://www.naturgarten-kaiserstuhl.de
Das Programmheft zur Veranstaltung erscheint Anfang Juni.      
Weitere Informationen zur Veranstaltung sind zu finden unter www.kaiserstuhltage.de.

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagram

Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen