Dienstag, 31. Juli 2018

Wandern mit der Bahn: Mit bwegt unterwegs

Dieter Buck wandert für bwegt






Dieter Buck war für bwegt, der neuen Mobilitätsmarke in Baden-Württemberg, unterwegs – und wird auch künftig noch ab und zu für diese Marke unterwegs sein. 




Denn: Man kann nicht nur wandern, wenn man mit dem Auto zum Ausgangspunkt fährt. Man kann auch wandern, wenn man sich bequem von bwegt, sprich von den Zügen der Murr- und der Gäubahn, zur Wanderung fahren lässt.
 

 
Die erste der Touren führte zum Burgbergturm bei Eckartshausen im schönen Hohenlohe. Mit vorherigem Schlüsselholen, Aussichtsturm, Liebesschwüren, Mammutbäumen und Seen – mit allem eben, was zu einem erfüllten Wandertag dazu gehört.

 
Weitere Wanderungen werden folgen. Seien Sie gespannt. Aber man bereits jetzt einiges erleben, sich ansehen oder nachlesen:

  • Hier gibt es eine filmische Dokumentation sowie den genau beschriebenen Wegverlauf der Wanderung.                                   
  • Unter diesem Link beschreibt Dieter Buck, was er auf der Wanderung so alles erlebt hat.
  • Und hier finden Sie ein Interview mit Dieter Buck zum Thema Wandern allgemein. 
  • Auch unter den Accounts von Dieter Buck bei Facebook und Instagram gibt es etwas von der Wanderung zu sehen und zu lesen.

Und hier finden Sie weitere Impressionen von der Tour zum Burgbergturm.
 





 
Fotos: Dieter Buck und bwegt – mobilitätsmarke

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagram

Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen